Aktuell

Das Januar-Programm im K stößt auf großes Interesse

20.12.2017

Comedy, Kabarett, Tanz und Theater bietet das Kultur- und Kongresszentrum Das K zum Jahresauftakt im Januar 2018. Auch die kleinen Gäste kommen nicht zu kurz und erleben musikalisch-theatralische Unterhaltung. Interessierte sollten aber schnell sein, denn für einen Großteil der Veranstaltungen sind nur noch begrenzt Eintrittskarten verfügbar.

Den Auftakt in das Veranstaltungsprogramm des neuen Jahres macht das Kindertheaterstück „Die kluge Bauerntochter“, das am 14. Januar 2018 zu sehen ist. Beginn ist um 15 Uhr im Theatersaal. Das Schauspiel richtet sich an Mädchen und Jungen ab sechs Jahren. Es sind nur noch wenige Karten verfügbar.

Komplett ausverkauft ist die Show von „Dui do on de Sell“, die ebenfalls am 14. Januar 2018 im Theatersaal des Ks zu sehen sind. Die beiden Vollblut-Comedians Petra Binder und Doris Reichenauer greifen in ihrem Programm „Reg mi net uf“ nahezu alles auf, was das Alltagsleben an Kuriositäten zu bieten hat. Beginn ist um 19 Uhr.

Es bleibt humorvoll, denn wenige Tage später, am 19. Januar 2018, zeigt das Landestheater Tübingen die Komödie „Richtfest“ im Theatersaal. Auch hier sind nur noch wenige Tickets verfügbar. Wer sich das Stück nicht entgehen lassen möchte, sollte sich beeilen. Los geht’s um 20 Uhr im Theatersaal. Vorab findet um 19.15 Uhr im Foyer des Theatersaals eine Einführung in das Stück statt.

Ein bisschen schizo, aber ziemlich cool – so sieht Stand-up Comedian Dominik Kuhn alias „Dodokay“, den Schwaben an sich. In seiner neuen Show „Schwaben – Menschen – Abenteuer“ nimmt er das Publikum am 20. Januar 2018 mit auf eine Weltreise. Dabei hat er wieder tief in den Filmarchiven gegraben und bringt die ganz großen Stars in schwäbischer Mundart auf die Bühne des Festsaals. Los geht’s um 20 Uhr.

Einen Märchenklassiker mit viel Musik erwartet die jüngeren Gäste am 21. Januar 2018 um 15 Uhr im Theatersaal des Ks. „Schneewittchen“, das Märchen vom schönen Mädchen, der neidischen Stiefmutter und den freundlichen Zwergen verzaubert mit viel Musik Kinder ab vier Jahren.

Das klassische Drama als One-Man-Show bringt Klavierkabarettist Bodo Wartke am 25. Januar 2018 um 20 Uhr mit seinem Programm „König Ödipus“ auf die Bühne des Theatersaals. Die musikalisch-kurzweilige Show ist ausverkauft.

Mit „Don’t Stop the Music“ geht der erste Monat des neuen Jahres am 31. Januar 2018 um 20 Uhr musikalisch im Theatersaal zu Ende. Dabei vereinen sich talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und die größten Hits aller Zeiten zu einer einzigartigen Show, die die Entwicklung des Tanzes über ein Jahrhundert hinweg erzählt.

Eintrittskarten für die Veranstaltungen sind an der Information im K sowie bei der Kornwestheimer Zeitung erhältlich.

Darüber hinaus können Sie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag im K.

Mehr lesen ...

James Rizzi - The Colors of my City

13.12.2017

Die Kunst von James Rizzi kommt nach Kornwestheim - eine unvergleichliche Ausstellung mit besonderem Flair zieht in das Kultur- und Kongresszentrum Das K ein. Vom 20. Juli 2018 bis 2. September 2018 werden rund 700 Objekte gezeigt, die zu einem Großteil aus dem Studio-Loft des New Yorker Pop-Art-Künstlers stammen, darüber hinaus aber auch Schlüsselwerke, die einen retrospektiven Überblick über das eindrucksvolle Lebenswerk dieses Ausnahmekünstlers ermöglichen.

Die Ausstellung folgt einem museumspädagogischen Konzept und richtet sich nicht nur an Kunstinteressierte jeden Alters, sondern im Grunde an alle Menschen, denn Rizzis Kunst mit ihrer ansteckenden Fröhlichkeit hat für jeden etwas zu bieten.

Die Stadt Kornwestheim und Das K sind Kooperationspartner der Ausstellung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.rizzi-kornwestheim.de.

Online-Tickets können im Vorverkauf unter www.reservix.de oder www.artmix24.de erworben werden.

Mehr lesen ...

Elisabeth Kabatek ist zu Gast in der Stadtbücherei im K

12.12.2017

"Weihnachten ist wunderbar" - der Name ist Programm am Freitag, den 15. Dezember 2017, im Kultur- und Kongresszentrum Das K. Um 20 Uhr laden Elisabeth Kabatek und Susanne Schempp zur musikalisch-humorvollen Lesung in die Stadtbücherei ein.

Weihnachten ist wunderbar. Aber irgendwie auch ein wenig humorlos, konsumorientiert und schwermütig. Um dem abzuhelfen, erzählt Elisabeth Kabatek eigene Weihnachtsgeschichten voller Witz und Situationskomik. Diese sind zwar nicht allzu besinnlich, dafür aber umso humorvoller. Begleitet wird die Autorin dabei von Jazz- und Gospelsängerin Susanne Schempp. Das Duo versteht es hinreißend, das Publikum für einige Stunden aus dem Weihnachtswahnsinn zu entführen, und mit ironisch-süffisantem Ton die dünne Heile-Welt-Fassade der Vorweihnachtszeit zu durchbrechen.

Eintrittskarten für die musikalische Lesung sind zum Preis von 12 Euro (ermäßigt 6 Euro) an der Information im K sowie bei der Kornwestheimer Zeitung erhältlich.

Darüber hinaus können sie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag im K.

Mehr lesen ...

"Die Schöne und das Biest" zu Gast im K

06.12.2017

Gleich zwei Vorstellungen von "Die Schöne und das Biest" sind am Donnerstag, den 14. Dezember 2017, und am Freitag, den 15. Dezember 2017, im Kultur- und Kongresszentrum Das K zu sehen. Beginn ist jeweils um 11 Uhr im Theatersaal.

Das Landestheater Tübingen bringt das französische Volksmärchen als fantasievolle Bühnenadaption ins K. Die Liebesgeschichte zwischen der schönen Belle und dem unheimlichen Biest ist eine bilderstarke Mischung aus Schauspiel und Figurentheater. Das Stück ist ein zauberhaftes Plädoyer für die Kraft der inneren Werte, gegen Oberflächlichkeit und den äußeren Schein. Kindgerecht aufbereitet ist es ein Stück für die ganze Familie.

Eintrittskarten für "Die Schöne und das Biest" sind zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 6 Euro) an der Information im K und bei der Kornwestheimer Zeitung erhältlich. Schulklassen bezahlen 5 Euro pro Person.

Darüber hinaus können Tickets bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag im K.

(Bild: Martin Sigmund)

Mehr lesen ...

Märchenhafte Unterhaltung mit "Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch" im K

05.12.2017

Kindgerechte Unterhaltung wartet auf kleine Gäste am Dienstag, den 12. Dezember 2017, im Kultur- und Kongresszentrum Das K. Das Theater Kuckucksheim ist mit dem Stück "Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch" zu Gast im Theatersaal. Es gibt insgesamt drei Vorstellungen, und zwar um 9 Uhr, 11 Uhr und um 14 Uhr. Für die 9 Uhr- und die 11 Uhr-Vorstellungen sind nur noch einzelne Tickets verfügbar. Interessierte sollten schnell sein.

Das zauberhafte Schauspiel erzählt die Geschichte des alten Pettersson und seines Katers Findus. Es ist der Tag vor Weihnachten und die beiden haben noch keine Vorbereitungen für die Festtage getroffen. Dann verstaucht sich Pettersson auch noch den Fuß. Wie sollen die beiden jetzt noch zu einem Weihnachtsbaum kommen?

Eintrittskarten für das Kindertheaterstück sind zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 6 Euro) an der Information im K und bei der Kornwestheimer Zeitung erhältlich.

Darüber hinaus können sie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag im K.

(Bild: Andreas Riedel)

Mehr lesen ...

Der Ballettklassiker "Schwanensee" ist im K zu sehen

04.12.2017

Am Samstag, den 9. Dezember 2017, ist das Ballett "Schwanensee" im Kultur- und Kongresszentrum Das K zu sehen. Beginn ist um 19 Uhr im Theatersaal.

Das im Jahr 1877 uraufgeführte Ballett aus der Feder des berühmten Komponisten P.I. Tschaikowsky bestimmt seit jeher das Repertoire aller leistungsstarken klassischen Ballettensembles. Wer kennt nicht den Tanz der vier kleinen Schwäne, die atemberaubenden Sprünge oder den innigen Pas de deux am verträumten Schwanensee. Die tänzerischen Meisterleistungen der Künstler und die bezaubernden Kostüme entführen das Publikum für einige Stunden in eine andere Welt.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Klassik Konzert Dresden GmbH & Co. KG statt.

Eintrittskarten für das Ballett sind zum Preis von 39,-/ 35,- Euro (ermäßigt 35,-/ 31,- Euro) an der Information im K sowie bei der Kornwestheimer Zeitung erhältlich.

Darüber hinaus können sie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag im K.

Mehr lesen ...

FACEBOOK-ADVENTSKALENDERGEWINNSPIEL: TEILNAHMEBEDINGUNGEN

03.12.2017

Teilnahmebedingungen:

Die Gewinnspiele bei Facebook starten am Tag der Veröffentlichung und enden jeweils am darauffolgenden Tag zur im Post genannten Uhrzeit. Es werden jeweils 1x2 Tickets für Veranstaltungen der Kultur im K oder Gutscheine verlost. Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar unter dem Facebook-Post. Mehrere Kommentare bei Facebook werden als eine einzelne Teilnahme gewertet. Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland. Die Gewinner werden binnen einem Tag nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden am nächsten Tag im Post bei Facebook genannt. Jeder Gewinner über Facebook muss sich innerhalb von 3 Werktagen per E-Mail an veranstaltungen@das-k.info oder über eine private Nachricht an die Facebook-Seite des Ks mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist wird der Gutschein erneut unter allen Teilnehmern verlost. Es werden alle Facebook Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.

Mehr lesen ...

Das K. Die einzigartige Eventlocation bei Stuttgart bietet für jede Veranstaltung die passende Lösung. Egal, ob Tagung, Seminar, Symposium, Firmenfeier oder Firmenevent, Preisverleihung, Ball, Konzert, Theater, Filmvorführung, Musical, Produktpräsentation, Empfang, Messe oder Fachmesse, Ausstellung, Hochzeit, Taufe, Jubiläum oder jedes andere private Event. Das K setzt als Location bzw. Veranstaltungsort neue Maßstäbe. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten!