Power Percussion

Power Percussion


POWER PERCUSSION
DAS RYTHMISCHE SHOW-EREIGNIS
DO, 29.09.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Die Sticks fliegen in hohem Tempo über die Trommeln und Pauken, so dass einemfast der Atem stockt. Dann zeigen die vier studierten Musiker, womit sie berühmt geworden sind: Alltagsgegenstände werden zu Schlagwerken.Alu-Leitern werden bespielt, gefolgt vom Jonglieren mit Papierkörben, die rhythmisch auf ein Brett gestampft werden, während der mit dem kleinsten Behälter flink versucht, ihn wie beim Hütchenspiel zu tauschen. Lacher im Publikum, Applaus – der Funke ist übergesprungen.“
LKZ, 25.10.17


Power Percussion


POWER PERCUSSION
DAS RYTHMISCHE SHOW-EREIGNIS
DO, 29.09.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

Trommel-Workshop


Power Percussion


POWER PERCUSSION
DAS RYTHMISCHE SHOW-EREIGNIS
DO, 29.09.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Marcus Staiger

Marcus Staiger


MARCUS STAIGER
REPORTAGE AUS ROJAVA
DO, 30.09.2017 | 20 UHR | STADTBÜCHEREI


Marcus Staiger


MARCUS STAIGER
REPORTAGE AUS ROJAVA
DO, 30.09.2017 | 20 UHR | STADTBÜCHEREI


Marcus Staiger


MARCUS STAIGER
REPORTAGE AUS ROJAVA
DO, 30.09.2017 | 20 UHR | STADTBÜCHEREI


Tod auf dem Nil

Tod auf dem Nil


TOD AUF DEM NIL
KRIMINAL-KLASSIKER VON AGATHA CHRISTIE
FR, 06.10.2018 | 20 UHR | THEATERSAAL


Tod auf dem Nil


TOD AUF DEM NIL
KRIMINAL-KLASSIKER VON AGATHA CHRISTIE
FR, 06.10.2018 | 20 UHR | THEATERSAAL


Tod auf dem Nil


TOD AUF DEM NIL
KRIMINAL-KLASSIKER VON AGATHA CHRISTIE
FR, 06.10.2018 | 20 UHR | THEATERSAAL


Gernot Hassknecht

Gernot Hassknecht


GERNOT HASSKNECHT
JETZT WIRD'S PERSÖNLICH!
DO, 12.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Der Beifall fiel stürmisch aus und die Schlange am Autogrammtisch war lang.“
KWZ, 15.10.17


Gernot Hassknecht


GERNOT HASSKNECHT
JETZT WIRD'S PERSÖNLICH!
DO, 12.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Gernot Hassknecht


GERNOT HASSKNECHT
JETZT WIRD'S PERSÖNLICH!
DO, 12.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Saturday Night Fever

Saturday Night Fever


SATURDAY NIGHT FEVER
DAS MUSICAL
DO, 25.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Auf eine Zeitreise in die 1970er Jahre haben sich am Mittwochabend zahlreiche Musikfreunde im ausverkauften Theatersaal des K begeben. Temporeich wurde in dem Musical mehr als zwei Stunden lang die Geschichte von Tony Manero, einem jungen Italo-Amerikaner, in Szene gesetzt. Die Akteure tanzten, sangen und spielten im Schatten der glitzernden Discokugel..“
LKZ, 27.10.17


Saturday Night Fever


SATURDAY NIGHT FEVER
DAS MUSICAL
DO, 25.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Saturday Night Fever


SATURDAY NIGHT FEVER
DAS MUSICAL
DO, 25.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Quadro Nuevo

Quadro Nuevo


QUADRO NUEVO

FLYING CARPET
SA, 28.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„„Post-inspirative Fernreisemusik“ dank großer Spielfreude und Virtuosität… Quadro Nuevo hat die Herzen der neuen Zuhörer im Sturm erobert und sich die Zuneigung seiner bisherigen Fans vollauf erhalten, das merkte man am begeisterten Beifall.“

KWZ, 02.11.17


Quadro Nuevo


QUADRO NUEVO

FLYING CARPET
SA, 28.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Quadro Nuevo


QUADRO NUEVO

FLYING CARPET
SA, 28.10.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Der kleine Häwelmann

Der kleine Häwelmann


DER KLEINE HÄWELMANN
EINE MUSIKALISCHE ENTDECKUNGSREISE
SO, 29.10.2017 | 15 UHR | THEATERSAAL


Der kleine Häwelmann


DER KLEINE HÄWELMANN
EINE MUSIKALISCHE ENTDECKUNGSREISE
SO, 29.10.2017 | 15 UHR | THEATERSAAL


Der kleine Häwelmann


DER KLEINE HÄWELMANN
EINE MUSIKALISCHE ENTDECKUNGSREISE
SO, 29.10.2017 | 15 UHR | THEATERSAAL


Kerle im Herbst

Kerle im Herbst


KERLE IM HERBST
KOMÖDIE VON KATRIN WIEGAND
SA, 11.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Dazu hatten die drei Schauspieler Horst Janson, Max Schautzer und Christian Wolff vom ersten Moment an die volle Aufmerksamkeit des Publikums im restlos ausverkauften Theatersaal… Das Publikum belohnte alle Schauspieler gleichermaßen mit herzlichem Applaus und rief sie zu deren Freude noch ein paarmal vorn auf die Bühne, nachdem die offizielle Applausordnung schon absolviert war.“

KWZ, 13.11.17


Kerle im Herbst


KERLE IM HERBST
KOMÖDIE VON KATRIN WIEGAND
SA, 11.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Kerle im Herbst


KERLE IM HERBST
KOMÖDIE VON KATRIN WIEGAND
SA, 11.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Mozart Heroes

Mozart Heroes


MOZART HEROES
ROCKIN' MUSICAL WORLDS
SO, 19.11.2017 | 19 UHR | THEATERSAAL

„Wie oft wird derart Konträres so gelungen zu einem erstklassigen Konzert verwoben, wie es dieses Duo tut? Am Ende ist nicht mehr klar, wer lauter ist: Die Mozart Heroes mit Bon Jovis „It’s my life“ oder das mitklatschende, jubelnde Publikum.“

LKZ, 19.11.17


Mozart Heroes


MOZART HEROES
ROCKIN' MUSICAL WORLDS
SO, 19.11.2017 | 19 UHR | THEATERSAAL


Mozart Heroes


MOZART HEROES
ROCKIN' MUSICAL WORLDS
SO, 19.11.2017 | 19 UHR | THEATERSAAL


Basta

basta


BASTA
FREIZEICHEN
SA, 25.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Zur Unterstützung mancher Passagen beatboxen, schnipsen oder klatschen sie – das Publikum unterstützt sie dabei lautstark… Auch ihre tänzerischen Fähigkeiten zeigen die fünf Herren in der mit Humor und Abwechslung choreografierten Show immer wieder.“

KWZ, 27.11.17


basta


BASTA
FREIZEICHEN
SA, 25.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


basta


BASTA
FREIZEICHEN
SA, 25.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Pierre M. Krause

Pierre M. Krause


PIERRE M. KRAUSE
HIER KANN MAN GUT SITZEN
DO, 30.11.2017 | 20 UHR | STADTBÜCHEREI

„Diejenigen, die am Abend den Weg ins K gefunden hatten, konnten sich glücklich schätzen, denn eigentlich muss man den Mann live erlebt haben, um alle Facetten seiner Komik genießen zu können. So wurde die angekündigte Lesung zu seinem Buch „Hier kann man gut sitzen“ zu einem lebensechten Kaleidoskop von allerlei skurrilen Charakteren im Landleben.“

LKZ, 02.12.17


Pierre M. Krause


PIERRE M. KRAUSE
HIER KANN MAN GUT SITZEN
DO, 30.11.2017 | 20 UHR | STADTBÜCHEREI


Pierre M. Krause


PIERRE M. KRAUSE
HIER KANN MAN GUT SITZEN
DO, 30.11.2017 | 20 UHR | STADTBÜCHEREI


The Leonard-Cohen-Project

The Leonard-Cohen-Projekt


THE LEONARD-COHEN-PROJECT
SONGS OF LOVE AND HATE
SA, 02.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Das Trio nähert sich dem weltberühmten Original weit an – zwar ohne Streicher und Frauenchor, der laut Sänger Gutmann vom bärtigen Manuel Dempfe bestens ersetzt wird, aber mit der perfekten Harmonie akustischer Gitarren und mit eingeflochtenen Soli“

KWZ, 04.12.17


The Leonard-Cohen-Projekt


THE LEONARD-COHEN-PROJECT
SONGS OF LOVE AND HATE
SA, 02.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


The Leonard-Cohen-Projekt


THE LEONARD-COHEN-PROJECT
SONGS OF LOVE AND HATE
SA, 02.11.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Rapunzel

Rapunzel


RAPUNZEL
MUSICAL-MÄRCHEN NACH DEN BRÜDERN GRIMM
SO, 03.12.2017 | 15 UHR | THEATERSAAL


Rapunzel


RAPUNZEL
MUSICAL-MÄRCHEN NACH DEN BRÜDERN GRIMM
SO, 03.12.2017 | 15 UHR | THEATERSAAL


Rapunzel


RAPUNZEL
MUSICAL-MÄRCHEN NACH DEN BRÜDERN GRIMM
SO, 03.12.2017 | 15 UHR | THEATERSAAL


Sweet Soul X-Mas Revue

Sweet Soul X-Mas Revue


SWEET SOUL X-MAS REVUE
WEIHNACHTEN VOLLER SOUL
DO, 07.12.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Manche konnten ihren großen Bewegungsdrang in den Sitzreihen gar nicht richtig ausleben und tanzten einfach im Gang oder vor der Bühne weiter… Zum letzten Teil im Zugabenblock gesellte sich zu dieser einheitlichen Kleidung auf der Bühne eine bunte Truppe aus Projektchor-Sängerinnen und Sängern, die die Begeisterung der Profi Sänger beim „Spirit of Christmas“ von ihnen enthusiastisch aufnahmen.“

KWZ, 11.12.17


Sweet Soul X-Mas Revue


SWEET SOUL X-MAS REVUE
WEIHNACHTEN VOLLER SOUL
DO, 07.12.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Sweet Soul X-Mas Revue


SWEET SOUL X-MAS REVUE
WEIHNACHTEN VOLLER SOUL
DO, 07.12.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

Der Projektchor


Die Kirche bleibt im Dorf

Die Kirche bleibt im Dorf


DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF

KOMÖDIE VON ULRIKE GROTE
SA, 08.12.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL

„Viel Applaus für die Württembergische Landesbühne mit urschwäbischem Volkstheater, das in neuem Gewand daher kommt“

KWZ, 11.12.17


Die Kirche bleibt im Dorf


DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF

KOMÖDIE VON ULRIKE GROTE
SA, 08.12.2017 | 20 UHR | THEATERSAAL


Der kleine Eisbär

The Leonard-Cohen-Projekt


DER KLEINE EISBÄR

NACH DEM KINDERBUCH VON HANS DE BEER
SA, 10.12.2017 | 15 & 17 UHR | THEATERSAAL