IHR BESUCH DER STADTBÜCHEREI

Neue 2G-Regelung ab dem 17.11.2021

Ab sofort ist der Besuch von Bibliotheken laut Landesverordnung nur nach der 2G-Regel, also für Geimpfte und Genesene mit Nachweis erlaubt.
 
Ausnahmen:

-Für die Rückgabe und Abholung vorbestellter Medien im Erdgeschoss der Stadtbücherei ist kein Nachweis erforderlich. 
-Für Schülerinnen und Schüler gilt weiterhin der Schülerausweis als Nachweis. 
-Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sind generell in allen Stufen von der Testpflicht bzw. dem Zutrittsverbot ausgenommen. 
-Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Antigen-Test erforderlich)
-Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis + negativer Antigen-Test erforderlich)
-Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

Bitte tragen Sie eine Maske und geben Sie Ihre Daten für die Kontaktnachverfolgung an, bzw. checken Sie mittels LUCA-APP ein.

Wir danken für Ihr Verständnis.