Glanz

Die Schöne und das Biest

"Die Schöne und das Biest" - Das K zeigt ein Musical für die ganze Familie

Kornwestheim. Der Märchenklassiker "Die Schöne und das Biest" kommt am Sonntag, den 26. Januar 2020, mit gleich zwei Vorstellungen ins Kultur- und Kongresszentrum Das K. Jeweils um 11 Uhr und um 15 Uhr bringt das Theater Liberi die Geschichte als Musicaladaption auf die Bühne des Theatersaals. Die Veranstaltung eignet sich für Familien mit Kindern ab vier Jahren.

Das Musical erzählt die Geschichte des vor langer Zeit von einem Fluch in ein furchteinflößendes Biest verwandelten Prinzen. Dieser lebt seit seiner Verwandlung zurückgezogen in seinem Schloss. Als eines Tages ein Kaufmann eine Rose im Schlossgarten pflückt, fordert das Biest dafür einen hohen Preis. Fortan muss die jüngste Tochter des Kaufmanns, Belle, im verfluchten Schloss leben. Belles anfängliche Angst weicht schnell der Neugier, als sie feststellt, dass hinter der harten Schale des Biestes ein weicher Kern steckt. Doch sie ist hin- und hergerissen und stellt sich viele Fragen: Was hat es mit dem geheimnisvollen Prinzen im Spiegel auf sich? Und warum gibt es diese verzauberten Wesen im Schloss? Schon bald begibt sie sich auf die Suche nach Antworten.

Das Musical-Ensemble hat den Märchenklassiker zeitgemäß neuinszeniert und sorgt mit einer Kombination aus romantischen Balladen und poppigen Hits gepaart mit temporeichen Choreographien für Unterhaltung.

Eintrittskarten für das Musical sind zum Preis von 28,-/ 25,-/ 21,- Euro (erm. 26,-/ 23,-/ 19,- Euro) an der Information im K sowie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen erhältlich. Darüber hinaus können Tickets über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es zzgl. 2 Euro/ Ticket am Veranstaltungstag an der Tageskasse.