Karl Heinz Dünnbier

"Josephine & Parcival" sorgen für tierische Unterhaltung im K

Ein Figurentheater für alle ab 6 Jahren.

Kornwestheim. Am Sonntag, den 13. Oktober 2019, ist das Erzähltheater "Josephine & Parcival" im Theatersaal des Kultur- und Kongresszentrums Das K zu sehen. Das Stück eignet sich für Kinder ab fünf Jahren. Interessierte sollten schnell sein, es sind nur noch wenige Eintrittskarten verfügbar.

Das Stück erzählt die Abenteuer des Schweins Josephine, die auf dem Hof des Bauern Kruse lebt. Insgesamt hat der Bauer drei Schweinekuhlen: die Unter-, die Mittel- und die Oberkuhle. Josephine lebt in der Unterkuhle zwischen fressen, matschen und schlafen. Sie träumt jedoch davon, einmal ein mittelkuhles oder sogar ein oberkuhles Schwein zu sein. Und eines Nachts macht sich Josephine tatsächlich auf den Weg, verlässt die Kuhle und versucht ihr Glück. Doch ihr Aufstieg endet in bitterer Enttäuschung. Verzweifelt flieht sie aus dem Schweinehof und landet im tiefsten Wald, wo sie das Wildschwein Parcival kennenlernt. Die beiden verlieben sich ineinander und verbringen wunderbare Tage zusammen im Wald. Josephine aber bekommt von der Wildschweinrotte wieder einmal immer zu spüren, was es heißt, anders zu sein. Erneut wird sie ausgestoßen. Als dann auch noch Bauer Kruse und Jägermeister Spieß im Wald auftauchen, um die Wildschweine in leckere Würstchen zu verwandeln, fasst sich die Schweinedame ein Herz.

Eintrittskarten für das Kindertheaterstück sind zum Preis von 10 Euro (erm. 6 Euro) an der Information im K sowie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erhältlich. Restkarten sind am Veranstaltungstag an der Tageskasse erhältlich.